Luisenblock Ost, Berlin Mitte

Fortsetzung und Abschluss des Band des Bundes nach Osten

Ein Projekt in Arbeitsgemeinschaft mit bK

Wettbewerb 2009

Plangebiet: 52.800 qm
BGF Bundestag Bestand 19.700 qm
BGF Bundestag Neu 42.000 qm
BGF Städtische Nutzung Bestand 8.400 qm
BGF Städtische Nutzung Neu 51.350 qm
BGF Gesamt 121.450 qm
GFZ 2,3

Der Entwurf sieht eine Fortsetzung des Band des Bundes östlich der Luisenstraße vor. Dabei werden wesentliche Elemente des ursprünglichen Entwurfs von Schultes Frank Architekten aufgegriffen. Baulich geschlossene Nord- und Südflanken sowie eine Höhendifferenzierung im Mittelstrang ermöglichen einen adäquaten Abschluss. Das Band wird nicht abgeschnitten - es endet im Osten mit einem großzügigen öffentlichen Platz am Wasser. Zeichenhafter Abschluss des Bauvolumens bildet ein Hochpunkt. Die Flanken und die Baumreihen der angrenzenden Alleen staffeln sich in ihrer Länge nach den Bedingungen des Ortes. Die Staffelung öffnet das Band zur Stadt und verbindet es mit ihr.

Städtebau


Wohnen am Kappelberg, Fellbach

Zukunftsquartier Hafner, Konstanz

Aalen-Süd / Union-Areal

Ehemalige GFZ-Kaserne, Mainz

Neues Wohnen in Frankfurt-Eschersheim

Wohnquartier Bergäcker, Nürtingen

Wohnen am Auenpark, Selm

Der andere Park, Heidelberg

Neuer Stadtteil Dietenbach, Freiburg

2. BA Freiham-Nord, München

Südlich Hildener Straße, Düsseldorf

Im Kandergrund, Binzen

Neuordnung der Illenauwiesen, Achern

Hechtsheimer Höhe, Mainz

Albachten-Ost, Münster

Vogelsanger Weg, Düsseldorf

Quartier über der Fils, Wernau

Quartier Moldrickx, Münster

Campus Geisenheim

Schumacher Quartier, Berlin

Hinter der Böck, Düsseldorf

Altstadtquartier Büchel, Aachen

Wiesbadenbrücke-HavinInsel, Wilhelmshaven

Heiligkreuzareal, Mainz

Nordsteimke/Hehlingen, Wolfsburg

Campus Süd, München

Mackensen Kaserne, Hildesheim

Quelleareal, Steinen

Entwicklung Stellingen, Hamburg

Verbindung MARTa – Innenstadt, Herford

Ortsmitte Litzelstetten, Konstanz

Campus Hochschule RheinMain, Wiesbaden

Nachverdichtung Josefsviertel, Moers

Ehemalige Bayernkaserne, München

Haagen-Belist, Lörrach

Bierstadt-Nord, Wiesbaden

Güterbahnhof Nord Baufeld A2, Freiburg

Wohnen an den Buckower Feldern, Berlin-Neukölln

IWZ FH Köln

Orschel-Hagen-Süd, Reutlingen

Güterbahnhof Tübingen

Kreativquartier, München

Meckmannweg / Schwarzer Kamp, Münster

Westliche Innenstadt, Herrenberg

Stadteingang Parksiedlung, Ostfildern

Olga-Areal, Stuttgart

Nordweststadt, Frankfurt am Main

Ortserweiterung Kirchheim b. München

Mercatorquartier, Duisburg

Traun Mitte, Österreich